PLM

PLM auf Basis von Microsoft SharePoint

Mittels SharePoint können global aufgestellte Unternehmen bzw. deren Kunden und Lieferanten auf relevante PLM-Prozesse und Produktinformationen zu zugreifen um so noch besser zusammenzuarbeiten und schneller Entscheidungen treffen zu können.

Kernfunktionen PLM:

  • Dokumentenmanagement
  • Zugriffsverwaltung
  • Produktklassifizierung und -benennung
  • Produktstrukturmanagement
  • Freigabe- und Änderungsmanagement
  • Varianten- und Alternativenmanagement
  • Workflowmanagement
  • Projektmanagement
  • Collaborative Engineering
  • Applikationsintegration
  • Langzeit Archivierung
  • Viewing-Komponenten

Ziele von PLM:

  • Verkürzung Produktentwicklungszeit
  • Senkung der Entwicklungskosten
  • Verbesserung der Produktqualität
  • ineinandergreifende Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden